Vereinsevents  

   

SVO-Flyer  

SVO Int. Wasserballturnier
   

Sichert die Bäder  

   
Do16Jun2022

SVO-Wasserballer mit deutlichem Auswärtssieg

Wasserball > News

Am vergangenen Montag waren die Wasserballer des SV Olympia Borghorst auswärts zu Gast beim TV Vreden.

Die Borghorster, die ihre Heimspiele auch in den Sommermonaten im gut beheizten Kombibad austragen, mussten sich in den ersten Minuten im kälteren Freibad zurechtfinden, sodass zu Beginn der Begegnung wenig Zählbares zustande kam.

Mit einer 1:0-Führung konnte man jedoch zufrieden ins zweite Viertel gehen. Dieses gestaltete sich dann ebenfalls ausgeglichen. Die beiden Mannschaften ließen viele Chancen liegen, was zu einem 3:3 Pausenstand führte. Nach einer kurzen Ansprache in der Pause von Trainer Torsten Fraune machten die Olympioniken dann jedoch im dritten und vierten Viertel vieles besser. Chancen wurden kreiert „wie am laufenden Band“ und die Abwehrleistung konnte noch einmal klar gesteigert werden.

Dafür waren nicht zuletzt Torwart Carsten Schlieckmann und Alexander Hering verantwortlich. Schlieckmann schaffte durch unglaubliche Paraden die Basis für den Sieg, welchen Alexander Hering durch einen 9-Tore-Rausch vollendete. Letztendlich stand am Ende ein hochverdienter 13:5 Sieg in fremdem Gewässer.

Am Samstag geht es für die SVO-Wasserballer dann schon weiter mit einem Auswärtsspiel in Coesfeld.

   

Mitglied werden  

   
   

SVO-App  

Jetzt unsere App laden!
 
   

Anmeldung