Vereinsevents  

   

Mitglied werden  

   

SVO-Flyer  

SVO Int. Wasserballturnier
   
Mo2Mai2016

SVO-Damen schaffen den Einzug ins NRW-Pokalfinale

Wasserball > News

Zwei komplett unterschiedliche Spielhälften sahen die Zuschauer am Freitagabend im Borghorster Kombibad. Die Wasserball-Damen des SVO Borghorst trafen im Halbfinale des NRW-Pokals auf die SG W Essen und zu Beginn der Partie sah es nach einem harten Pokalfight für den Gastgeber und Favoriten aus.

Die Mannschaft aus dem Ruhrgebiet, aktuell siebter der zweiten Liga, ging gegen den Tabellenvierten Borghorst schnell mit 2:0 in Führung. Die SVOlerinnen können zwar noch im ersten Viertel ausgleichen, doch im zweiten Spielabschnitt geht es genau so weiter: Der Führung durch die Essenerinnen folgt der Ausgleich durch den SVO. So steht es zur Hälfte der Spielzeit ein verdientes 4:4 auf der Anzeigetafel. Trainer Torsten Fraune: „Ich habe meiner Mannschaft in der Pause mitgegeben, dass wir einfach so weiter spielen und noch konzentrierter beim Torabschluss sein müssen.“ Und die Halbzeitansprache schien gefruchtet zu haben: Mit Wiederanpfiff läuft es für die SVOlerinnen besser, sie finden schnell ins Spiel und können sich durch zwei Tore von Svenja Bordewick, die mit insgesamt vier Treffern erneut beste Schützin ist, langsam absetzten. Im letzten Viertel machen die Borghorsterinnen mit vier weiteren Toren den Sack dann endgültig zu. Zudem können die Essenerinnen nicht zuletzt dank der guten Leistung von Torhüterin Sophie Kiewitt in der gesamten zweiten Hälfte kein einziges Tor erzielen und der SVO siegt deutlich mit 10:4. Fraune: „Nun sind wir gespannt auf unseren Gegner im Finale. Aber egal ob Bochum oder Uerdingen, wir wollen im Finale unsere beste Leistung zeigen, um die Überraschung zu schaffen und erstmals den NRW-Pokal nach Steinfurt holen.“  

SVO Borghorst- SG W Essen 10:4 (2:2/2:2/2:0/4:0)

SVO: Sophie Kiewitt, Martina Beckonert, Joana Oletti, Katja Strakeljahn, Lena Wolsing (2), Ina Schürmann, Lena Ribbers, Katrin Bordewick (1), Svenja Bordewick (4), Laura Oletti, Sandra Schlieckmann, Nadine Rabaschus (1), Anna-Marina Hiller (2)

   
   

Sichert die Bäder  

   

SVO-App  

Jetzt unsere App laden!
 
   

Anmeldung