Vereinsevents  

   

Mitglied werden  

   
Fr5Apr2019

Vorbericht: Kükenschwimmfest im Kombibad

Schwimmen > News

Ein volles Haus erwartet der SV Olympia Borghorst am Sonntag im Kombibad. Bereits zum 30. Mal findet das Jungküken- und Kükenschwimmfest statt und auch in diesem Jahr sind wieder viele Vereine aus dem nahen und weiteren Umland der Einladung des Schwimmvereins gefolgt. 

Über 100 Nachwuchsathleten aus 18 Vereinen absolvierten dort insgesamt über 700 Einzel- und Staffelstarts. Dabei erwartet der SVO sowohl die bekannten Vereine aus dem Kreisgebiet wie Rheine, Altenberge und Emsdetten, aber auch Mannschaften aus Osnabrück, Nordhorn und Marl machen sich auf den Weg nach Steinfurt. 

Im ersten Abschnitt sind über die 25m-Distanz zunächst die „Jungküken“ an der Reihe. Für die meisten Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2012 und 2013 ist dieser Wettkampf der erste überhaupt. Daher steht vor allem das Sammeln von Erfahrungen im Mittelpunkt. Dennoch werden natürlich auch Medaillen und Urkunden vergeben. Im zweiten Abschnitt folgen dann die Entscheidungen der Jahrgänge 2007 bis 201, bei denen sich die Athleten über 50m Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil und 100m Lagen miteinander messen. Zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählen außerdem für viele die Staffelwettbewerbe. Die Jungküken kämpfen in einer Beinbewegung-Staffel um die Medaillen, bei dem jeder der vier Teilnehmer die 25m mit einem Schwimmbrett bewältigen muss, dass im Anschluss schnell und sicher an das nächste Teammitglied weiter gegeben werden muss. Die erfahrenen Schwimmerinnen und Schwimmer treten in einer 4x50m Brust- und einer 4x50m Freistil-Staffel gegeneinander an. 

   
   

Sichert die Bäder  

   

SVO-App  

Jetzt unsere App laden!
 
   

Anmeldung